Musikverein
"Harmonie"
Würmersheim e.V.

Rückblick auf die Jugendfreizeit 2008

MVW in Action – Unter diesem Motto fuhren auch im Jahr 2008 über 40 Musiker und Betreuer nach Nordrach, um dort vier aufregende Tage zu verbringen. Am Donnerstag, 30.10.2008 ging es los. Nachdem alle Kinder ihre Zimmer bezogen hatten und die Umgebung erkundet hatten, ging es, gestärkt durch ein Vesper, darum, sich spielerisch kennen zu lernen. Die Kinder merkten bald, dass all ihr schauspielerisches Talent gefragt sein wird. Direkt nach dem Frühsport am nächsten Morgen begann das Tischkickertunier und am Mittag wurde Fußball gespielt, so wurde die körperliche Verfassung der angehenden Talente getestet. Abends stand dann in Form von lustigen Spielen der Spaß im Vordergrund.

Auch der Samstag begann mit Frühsport und um das Wissen unserer Jungschauspieler zu testen, startete nach dem Frühstück ein Geländespiel mit Fragen und Aktionen rund um das Filmwesen. Mittags wurden noch einmal die Kräfte der angehenden Stars in einem Völkerballspiel getestet, bevor später die ersehnten Oscars vergeben wurden. Am Abend war es soweit: die Galanacht fand statt. Moderiert wurde natürlich auch von einem Weltstar. Durch den kompletten Abend führte Thomas Gottschalk. Geehrt wurden für einen ersten Platz im Tischkickertunier: Christian Angenendt und Jan Thern. Für die beste Zimmerleistung unsere Mädels. Auch im Geländespiel wurden zwei Oscars vergeben. Den ersten für eine hervorragende Einzelleistung gewann Christian Angenendt, und somit seinen zweiten Oscar. Der zweite wurde für die beste künstlerische Darbietung im Geländespiel für das walisische Gedicht vergeben. Aufgelockert wurde der Abend durch musikalische Auftritte von weltbekannten Superstars. Der ganze Abend sowie die After Show Party waren ein voller Erfolg.

Am nächsten Morgen hieß es dann schon Abschied nehmen. Nach dem Frühstück wurde noch zusammen das Haus gereinigt und dann die Heimreise angetreten. An dieser Stelle möchten wir uns recht herzlich bei Lisa und Lukas bedanken, die diese Freizeit bis ins Detail geplant haben, bei Benjamin der die Chefposition so wunderbar vertreten hat und bei allen anderen mitgereisten Betreuern. Auch noch mal ein herzliches Dankeschön und einen großen Applaus an unser Küchenteam (Walter, Britta, Jörg, Antje, Michaela), welches uns wunderbar verköstigt hat. Aber auch euch Kindern einen recht herzlichen Dank, es war eine super schöne Freizeit mit euch, Wir hoffen Ihr seid beim nächsten Mal wieder dabei.

Gruppenbild