Musikverein
"Harmonie"
Würmersheim e.V.

Rückblick auf die Generalversammlung 2011

Informativ, kurz und schmerzlos verlief die Generalversammlung 2011, die am Freitag, den 08. April 2011 im Gemeindezentrum Würmersheim stattfand und durch einen durchweg positiven Verlauf gekennzeichnet war.

Nach der musikalischen Eröffnung durch die Gesamtkapelle, dieses Mal unter der Leitung von Sebastian Heck, wurde die Generalversammlung durch die 2.Vorsitzende Petra Eisen eröffnet.

Nach der Totenehrung und dem Musikstück vom “Guten Kameraden” wurde der Geschäftsbericht des zurückliegenden Jahres verlesen.

Im Bereich der Mitgliederbewegung ergaben sich keine größeren Änderungen, und wir können immer noch mit Stolz auf eine große Anzahl von Kindern und Jugendlichen blicken, die sich momentan in der musikalischen Früherziehung und der Instrumentenausbildung befinden.

Nach dem Kassenbericht von Margot Ganz bescheinigte Walter Merx stellvertretend für die Kassenprüfer eine einwandfrei geführte Kasse und die Generalversammlung konnte die Kassiererin entlasten. Ebenfalls entlastet wurde die Verwaltung. Diese Entlastung übernahm unser Ortsvorsteher Helmut Schorpp. Helmut Schorpp lud den Musikverein noch herzlich ein, sich beim Wettbewerb “Unser Dorf hat Zukunft” zu beteiligen. Am 20.04. findet eine Vereinsvertretersitzung statt, in dem dieses Thema behandelt wird.

Mit dem Hinweis auf das Jubiläumsjahr 2012, in dem der Musikverein seinen 100-jährigen Geburtstag feiert, endete die sehr harmonische Versammlung und die Gesamtkapelle übernahm die musikalische Verabschiedung.